Kleine Pergamintüten gestalten mit Bildern von Pixabay

Momentan hat mich die Bastelsucht voll im Griff. Besonders kleine Sachen wie Tickets oder Tüten haben es mir angetan. Deshalb dreht sich der heutige Beitrag mal wieder um Tüten, genauer gesagt: Kleine Pergamintüten, die ich mit ausgedruckten Bildern von Pixabay gestaltet habe.

Tipp: Auf Pixabay findest du jede Menge kostenlose Bilder und Grafiken, die du frei und sogar für kommerzielle Zwecke verwenden kannst.

In einem meiner letzten Beiträge habe ich dir bereits meine ersten gestalteten Tüten gezeigt, jedoch gab es dazu kein Video. Das hat sich nun geändert und ich habe ein „Craft with me“ Video erstellt. Du bist also herzlich eingeladen, gleich mitzumachen. 🙂

Pergamintüten gestalten, verzieren mit einfachen Mitteln.
Kleine Pergamintüten zu gestalten, kann schnell zur Sucht werden, also Vorsicht! 😉

Wo du kleine Pergamintüten kaufen kannst

Ich habe meine Tüten, die eine ziemlich gute Qualität haben, bei Amazon bestellt. Sie reißen nicht so schnell ein und sind angenehm fest.

Du bekommst sie zwar in einem Mega-Pack, aber teile sie doch einfach mit deinen Bastelfreunden. So habt ihr alle was davon.

Weitere Bezugsquellen für Pergamintüten sind:

So gestaltest du die kleinen Tüten

Pergamintüten kannst du auf ganz viele verschiedene Arten gestalten. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob du sie niedlich, zart oder im Vintage-Stil gestaltest, ist dir überlassen.

Ich möchte dir in meinem „Craft with me“ – Video zeigen, wie ich bei der Gestaltung vorgegangen bin. Wenn du magst, dann bastle doch gleich mit!


Das Video lädt erst mit dem Klick auf den Play-Button. Mit dem Abspielen des Videos erklärst du dich mit den Datenschutzbedingungen von YouTube einverstanden.

Ich hoffe, dass du nun genauso infiziert bist wie ich. Es macht einfach Spaß, etwas ohne den Anspruch auf Perfektion zu basteln.

Falls du lieber etwas anderes ausprobieren möchtest, dann lege ich dir meinen Beitrag „Tickets basteln“ ans Herz. Hier kannst du nach Lust und Laune stempeln.

Ich verabschiede mich für heute und wünsche dir einen schönen Tag. Vielen Dank für deinen Besuch!

2 Kommentare

  1. … eine kleine, süße Schuckideko…. DU wieder..
    Es war wieder toll, Dir zuzuschauen. Und das ERgebnis ist natürlich Heike-like, wie soll’s auch anders sein.
    Wüßte gar nicht, welches Tütchen mir am besten gefällt. Der Inhalt dieser ist ja auch sehr vielversprechend, sogar Zickzack-Nähte habe ich erkannt, wunderbar.
    Macht auf jeden Fall Lust auf’s Nachmachen.

    lg die hippe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*